Navigation und Multispektralanalyse

Die AG beschäftigt sich mit 

  • Navigation im HNO-Operationsspektrum
  • Multispektralbildgebung
  • Multispektralanalyse
  • Gewebsdifferenzierung,

Sie befinden sich hier:

Navigation und Multispektralanalyse

Ziel der Forschung ist es festzustellen, ob die Multispektralbildgebung Zusatzinformationen zur Gewebsdifferenzierung liefern kann und ob die bereits erzielten ersten Resultate bestätigt werden können. Der Fokus der Studie soll insbesondere in der Hals-, Nasen- und Ohrenchirurgie primär auf der Differenzierung des Cholesteatoms, aber auch Tumoren unterschiedlicher Genese und histologischer Entität besonders der Schädelbasis liegen. Eine spätere Übertragung der Technik dieser Gewebsdifferenzierung mittels Multispektralbildgebung (Endoskop und OP-Mikroskop) in Echtzeit auf andere Fachrichtungen ist gewünscht. Zudem werden die erfassten Bilddaten mittels Navigation annotiert in einer Bilddatenbank abgelegt, um mit aktuellen Maschine-Learning-Ansätzen pathologisches von gesundem Gewebe zu unterscheiden.

Ansprechpartner: